So besser nicht! ...

Alles vom bebilderten Flugbericht bis zum Nonsens-Clip
Benutzeravatar
gary
Administrator
Beiträge: 1533
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 20:19
Wohnort: Heidelberg

Re: So besser nicht! ...

Beitrag von gary » Sa 6. Dez 2014, 13:55

unbekannter Pilot aus 'Das Boot' hat geschrieben:ha ha*
:roll:
Gary

*= ... wie lustig ... ich lebe ja noch ...

Stefan Rö
Beiträge: 55
Registriert: So 5. Jun 2011, 13:02

Re: So besser nicht! ...

Beitrag von Stefan Rö » Do 8. Jan 2015, 23:13

“Vorsicht ist nicht Feigheit und Leichtsinn ist nicht Mut ”

Benutzeravatar
Thomas J.
Beiträge: 328
Registriert: Di 7. Jun 2011, 00:18

Re: So besser nicht! ...

Beitrag von Thomas J. » So 11. Jan 2015, 19:20

Jo, da waren schon ein paar spannende Landungen dabei :-)
Cool die Landung "Day vs Night" :o :shock:
----------------------------
liebe Grüße
Thomas

Benutzeravatar
gary
Administrator
Beiträge: 1533
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 20:19
Wohnort: Heidelberg

Re: So besser nicht! ...

Beitrag von gary » Sa 14. Feb 2015, 01:02

Fliegen ohne Rettung? ... auf jeden Fall ohne Verstand:
https://www.youtube.com/watch?v=hEBO2c9BKO4
https://www.youtube.com/watch?v=AC_b4YnhLdQ

:shock:
Gary

Benutzeravatar
Thomas J.
Beiträge: 328
Registriert: Di 7. Jun 2011, 00:18

Re: So besser nicht! ...

Beitrag von Thomas J. » Mi 25. Feb 2015, 00:26

Und was macht der Kollege falsch? Außer dass die Rettung nicht kommt?
https://www.youtube.com/watch?v=hEBO2c9BKO4

Damit man aus solchen Videos auch was lernen kann versuche ich mich mal mit der Analyse:

Wenn man in eine starke Thermik einfliegt und (unerwartet) gleich wieder raus fällt, dann sollte man als aktiv fliegender Pilot zwar kein Frontklpper kassieren, das kann aber durch aus schon mal vorkommen :-( Wir haben halt keine Drachen mit Alustangen.
Aus dem Sicherheitstrainig wissen wir, dass ein Frontklapper recht schnell wieder aufgeht, wie im Video auch. Aber warum fällt er runter?

Im Sicherheitstraining ziehen wir den Frontklpper aus Trimmspeed ... also so ca. 37 km/h
Der Schirm stoppt nur ganz kurzauf 0 km/h und wir unten pendeln weiter. Dadurch bremsen wir als träge Masse ein paar km/h ab. Schätzen wir mal so ca. 7 bis 10 km/h. Wenn der Klapper sich beim öffnen Zeit lässt auch mehr.
Der Schirm öffnet wieder, meist abrupt und schnell und will sofort wieder in Trimmspeed fliegen. Deshalb überholt er unsere nun langsamere träge Masse und nickt nach vorne. Im Sicherheitstraing immer schön die Hände hoch (Die haben wir ja auch gerade am A-Gurt!) und nur starkes Vorschießen abbremsen.

Der Kollege fliegt aber in die Thermik ein und hat gebremst. Das an sich ist ja OK.
Zudem verändert sich der Anstellwinkel beim Einfligen in die Thermik. Ist auch normal.
Nun schätzen wir ihn mal 30 km/h schnell.
Auch seine träge Masse wird durch den Frontklapper gebremst. Er (alo seine Masse) ist dann geschätzte 20-25 km/h schnell.
Quizfrage 1: Wo liegt die Stallgeschwindigkeit deines Schirmes?
Quizfrage 2: Fliegst du (in dieser Situation) aktiv?
Wenn du Frage 2 ohne zu zögern mit "Ja, aber natürlich immer in der Thermik" beantwortest, dann passiert folgendes:
Der Schirm öffnet sein Frontklapper und will vorschießen. Du verhinderst das und willst den Schirm möglichst exakt über dir halten (aktives Fliegen halt, wie gewohnt). Super! Wie schnell war deine Träge Masse gerade? Ca. Stallgeschwindigkeit? Und dann noch in Turbulenter Luft!
--> Oh scheiße - Strömungsabriß!! Und nun geht das Rodeo richtig los!

Wenn du den Schirm nach einem Frontklapper beim Thermikfliegen nicht nach vorn nicken lässt um Fahrt aufzunehmen, dann ziehst du ihn sofort wieder in den Stall!
Den Schirm vor nicken lassen und nur weites vorschießen mit der Bremse stoppen.

(Vollgas-Fronklapper sind ein anderes Thema)
----------------------------
liebe Grüße
Thomas

GIN
Beiträge: 9
Registriert: Do 27. Feb 2014, 20:44

Re: So besser nicht! ...

Beitrag von GIN » Mi 25. Feb 2015, 19:19

Ausm Beinstrecker rausgehen wär auch mal sinnvoll gewesen (twist) UND vorallem nicht ungefragt mit MEINEN Goodyear Sommerhandschuhen fliegen... :D

Benutzeravatar
gary
Administrator
Beiträge: 1533
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 20:19
Wohnort: Heidelberg

Re: So besser nicht! ...

Beitrag von gary » Sa 27. Jun 2015, 11:46

Leider bleibt uns der Pilot die Vorkommnisse in der Cb schuldig, aber die Auswirkungen sind bei 5:42 gut zu sehen. Außerdem gibt es den einen oder anderen Schwenk, auf dem man die Wolke gut sieht und erahnen kann was er durchgemacht hat ... mit seinen kurzen Hosen ... :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=Bo_d2HfZjRo

Grüße
Gary

Stefan Rö
Beiträge: 55
Registriert: So 5. Jun 2011, 13:02

Re: So besser nicht! ...

Beitrag von Stefan Rö » So 2. Aug 2015, 23:15

???????? vom Bastelkeller an den Übungshang - 90`s like....bei dem Wind ohne Helm :shock:
https://www.youtube.com/watch?v=1E3skJqbTQw
“Vorsicht ist nicht Feigheit und Leichtsinn ist nicht Mut ”

Stefan Rö
Beiträge: 55
Registriert: So 5. Jun 2011, 13:02

Re: So besser nicht! ...

Beitrag von Stefan Rö » Di 25. Aug 2015, 22:39

:shock: ...spätestens bei 0:40 hätt ich geworfen...da kann das Wasser gar nicht KALT genug sein!!!

https://www.youtube.com/watch?v=LBO4IfpYkr8
“Vorsicht ist nicht Feigheit und Leichtsinn ist nicht Mut ”

Benutzeravatar
gary
Administrator
Beiträge: 1533
Registriert: Mi 1. Jun 2011, 20:19
Wohnort: Heidelberg

Re: So besser nicht! ...

Beitrag von gary » So 11. Okt 2015, 18:32

Hier ein schönes Beispiel für Retter NICHT geworfen und trotzdem überlebt.
(Aufgenommen auf dem Vereinsausflug der Kurpfälzer im September.)
https://vimeo.com/142057885

Wenn ihr mich fragt, die Jungs hatten einfach nur verdammtes Glück!

Grüße
Gary

Antworten